INTRAORALE/LOKALE RÖNTGENAUFNAHME DER ZÄHNE

lokalnirentgen

Diese Technik ist geeignet, wenn Informationen zu einem bestimmten Zahn (z. B. bei der endodontischen Behandlung, bei der Anfertigung eines Stiftes) benötigt werden, da auf dem Bild der Zustand des Einzelzahnes sowie des Parodontalgewebes sichtbar ist.

Für diese Bildgebungstechnik wird der digitale Planmeca ProSensor Detektor, der die
Aufgaben der alten, klassischen Röntgenfilme übernommen hat, eingesetzt. Neben klassischen Röntgenbildern können mittels digitaler lokaler Röntgenbildgebung auch Bilder der Zähne in der Bissflügeltechnik – Bite-Wing-Aufnahme – aufgenommen werden.

Die Röntgenaufnahme dauert nur einige Sekunden und ist schmerzlos. Die erhaltene Bestrahlungsdosis wurde im Vergleich zu klassischen Röntgengeräten deutlich verringert, da sie lediglich die Hälfte der empfohlenen zulässigen Dosis beträgt.

Für eine Röntgenaufnahme der Zähne rufen Sie uns bitte unter der Telefon-Nr.: +386 2 444 10 98 an oder reservieren Sie per Webformular einen Termin. Wir erwarten Sie in unserem Röntgenraum für digitale Röntgendiagnostik.