ÄSTHETISCHE ZAHNMEDIZIN

bkdental

Eine der ersten Eigenschaften, die der Gesprächspartner an uns bemerkt, ist das Lächeln. Ein schönes, weißes Lächeln verhilft zum besseren Befinden, hat eine positive Wirkung auf unser Selbstbewusstsein und ermöglicht es uns, einen guten Eindruck auf unseren Gesprächspartner zu machen. In unserem Zahnarztpraxis setzen wir unterschiedliche Methoden und Hilfsmittel ein, um Ihnen zu einem strahlendweißen Lächeln zu verhelfen.

Unsere Dienstleistungen:

Professionelles Bleaching >>

Es stehen drei unterschiedliche Bleaching-Methoden zur Verfügung, mit denen sehr ähnlich Ergebnisse erzielt werden, die jedoch unterschiedlich viel Zeit in Anspruch nehmen.

Ästhetische Veneers >>

Veneers sind die ideale Lösung für diejenigen, die sich ein schönes Lächeln ohne umfassende Eingriffe an den Zähnen wünschen.

Pulverstrahlen der Zähne

Das Pulverstrahlen der Zähne ist ein Verfahren, bei dem mit einem Strahl sehr kleinen Pulvers äußere, durch den Genuss stark pigmentierter Getränke (Rotwein, Kaffee, schwarzer Tee) und Nahrungsmittel (Blaubeeren, Johannisbeeren, Kürbiskernöl) sowie andere schlechte Angewohnheiten (z. B.: Rauchen) verursachte Verfärbungen auf den Zähnen entfernt werden. Nach dem Eingriff sind die Zähne sichtbar heller.

Austausch grauer Zahnfüllungen (Plomben) gegen weiße

Auf Ihren Wunsch hin tauschen wir im BK DENTAL Zahnarztpraxis die grauen Amalgamfüllungen gegen höchst ästhetische weiße Zahnfüllungen aus. Dabei verwenden wir Materialien, die dank der Entwicklung in der Technologie nicht nur ästhetisch, sondern auch strapazierfähig und dauerhaft geworden sind. Dadurch, dass sich die weißen Zahnfüllungen durch eine spezielle Technik an den Zahn chemisch binden, stabilisieren sie die Zahnsubstanz und so kommt es nicht zum Brechen der Zähne. Fehlt zu viel Zahnsubstanz, ist es sinnvoll, den Zahn mit Keramik- bzw. Komposit-Inlays/-Onlays zu restaurieren.

BLEACHING AVITALER ZÄHNE oder WALKING BLEACHING

Avitale Zähne (nach vorheriger Wurzelbehandlung) verlieren oft ihre natürliche Farbe und dunkeln nach. In dem Fall ist ein s. g. internes Bleaching erforderlich. In den Zahn wird eine Einlage mit Bleichmittel eingesetzt, der Zahn wird dann vorübergehend geschlossen. Die Einlage wird innerhalb einiger Tage mehrere Male gewechselt, um die gewünschte Weiße zu erzielen. Nach dem Bleaching ist der Zahn für die endgültige Versorgung bereit.

skyce_visualZahnschmuck

Schmuck ist schon seit Jahrtausenden ein Begleiter des Menschen und zu Halsketten, Armreifen, Ringen, Ohrringen und zahlreichen anderen Accessoires für die Schönheit gesellte sich nun kleiner Schmuck für die Zähne. Am beliebtesten sind kleine Diamanten, die der Zahnarzt mit einem Spezialkleber auf die Zähne anbringt. Diese Methode ist völlig unschädlich für den Zahnschmelz und der Zahnarzt kann den Diamanten mit einem einfachen Eingriff entfernen oder durch einen neuen ersetzen, wenn der Besitzer seiner überdrüssig geworden ist.